Vorverkauf in deine Kommunikation einbinden

Mach besser auf dich aufmerksam und vereinfache den Ticketkäufern den Kaufprozess

Im Cockpit bieten wir verschiedene Möglichkeiten, wie du deinen Vorverkauf professionell einbinden kannst, damit Ticketkäufer mit wenigen Klicks zu deinem Vorverkauf gelangen:

  1. Erstellung einer Kurz-URL
  2. Einbettung von Buttons mit Link in den Ticketshop
  3. Einbettung des Ticketshops auf deiner Website

Binde den Vorverkauf gut sichtbar ein. Nutze die Kurz-URL, den Kauf- oder Reservationsbuttons oder direkt auf deiner Website.

Du brauchst unsere Logos?
Hier downloaden >

Megafon erklärt Kommunikationsmassnahmen
Kurz-URL einbetten im Browser

Erstellung einer Kurz-URL

Mit der Funktion der Kurz-URL kannst du im Cockpit deine lange Event-URL auf eine einprägsame Länge kürzen, die sich vor allem für Print-Massnahmen eignet:

  • Flyer
  • Plakate
  • Inserate / Programmhefte

Falls die Kurz-URL doch vergessen geht, drucke unser Logo in deinen Unterlagen ab. So wissen die Ticketkäufer, auf welcher Plattform der Event zu finden ist.

Einbettung von Kauf- & Reservationbuttons

Integriere den Vorverkaufsbutton direkt auf deiner Website. Kopiere dazu im Cockpit den Embed-Code. Sind deine Tickets kostenlos, erscheint der Text «Tickets reservieren», sind deine Tickets kostenpflichtig, wird «Tickets kaufen» angezeigt.

  1. Bearbeite deinen Event und gehe bei «Kurz-URL, Einbetten» auf «Kauf-Button einbetten»
  2. Kopiere den HTML-Code aus dem angezeigten Feld
  3. Füge den Code in den HTML-Code deiner Webseite an der gewünschten Stelle ein

Wichtig: Dieser Embed- bzw. HTML-Code ist keine URL, auf die du verlinken kannst. Falls du den HTML-Code deiner Webseite nicht bearbeiten kannst, integriere das Bild des Kauf- oder Reservationsbuttons und verlinke das Bild mit der Kurz-URL.
Buttons als Bild downloaden >

Button für Ticketkauf einbetten
Ticketshop einbetten

Einbettung des gesamten Ticketshops auf deiner Website

Mit einem Embed (auch iFrame genannt) auf deiner Website hast du die eleganteste Lösung. Ohne Traffic zu verlieren, wickelt sich der ganze Kauf auf deiner Webseite ab. Erstelle z. B. eine Landingpage mit dem Namen «Tickets» und integriere den ganzen Shop auf der Seite. Du hast die Möglichkeit, eine Akzeptfarbe passend zu deiner Website zu wählen sowie einzelne Elemente der Event-Details ein- und auszublenden.

  1. Scrolle im Cockpit im Menü «Vermarktung» auf «Event einbetten»
  2. Kopiere den HTML-Code aus dem angezeigten Feld
  3. Füge den Code in den HTML-Code deiner Website an der gewünschten Stelle ein.

Zusätzlicher Tipp für Facebook-Nutzer

Integriere deinen Ticketvorverkauf auf deiner Facebook-Fanseite. Denn mit Facebook erhöhst du schnell deine Reichweite und der Ticketvorverkauf läuft trotzdem über eine Plattform.

So funktioniert's:

  1. Falls du keine Facebook-Seite hast, erstelle einen Facebook-Event
  2. Für öffentliche wie auch für private Events kannst du die Ticket-URL deines Vorverkaufs hinzufügen
  3. Integriere im Feld «Ticket-URL» unsere Kurz-URL, die du bei uns im Cockpit unter «Vermarktung» generieren und kopieren kannst
Ticketverkauf mit Facebook verbinden
Eventfrog Material

Logo-Box

Lade unser Logo für deine Kommunikationsmassnahmen runter. Idealerweise nutzt du auf hellen Flächen unser grünes Logo. Auf dunklen Hintergründen bitte das Weisse. So hast du mehr Kontrast und ein optimales Ergebnis.

Logos für Web:

Logos für Druck:

Beratung gewünscht?

Detlef, unser Key Account Manager, erzählt dir unverbindlich mehr über Eventfrog.

Detlef Samieske
Key Account Manager

E-Mail: detlef.samieske@eventfrog.net
Tel.: +49 1609 661 3168

Wir melden uns bei dir:

Kontaktformular

Mit dem Öffnen des Kontaktformulars gibst du deine Daten an Pipedrive weiter.

Detlef Samieske