Sep

30

Donnerstag

Schwarze Fliege, Grüne Gentechnik

Schwarze Fliege, Grüne Gentechnik ${eventLocation} Tickets
Beginn:
Ende:

Das Bioökonomie-Camp 2021 am 30. September und 1. Oktober bringt ebenso vielfältige wie drängende Themen, unterschiedliche Perspektiven und visionäre Menschen zusammen. Das gemeinsame Ziel der Teilnehmenden: sich disziplinübergreifend zu vernetzen und eine biobasierte Wirtschaft der Zukunft voranzutreiben. Über 90 Nachwuchsforschende widmen sich auf vielseitige Weise dem Fortschritt der Bioökonomie. Angesichts des Klimawandels und der Energie- und Ressourcenknappheit sind ihre unkonventionellen Ideen und neuen Herangehensweisen hin zu einer nachhaltigen Wirtschaft gefragter denn je.

Die Online-Konferenz ist eine Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) in Kooperation mit der Universität Hohenheim. In virtuellen Barcamp-Sessions, Workshops und Podiumsdiskussionen tauschen sich die Nachwuchsforschenden aus, diskutieren mögliche Synergien und entwickeln neue Ideen. Gleichzeitig zeigen sie in einer virtuellen Galerie mit Artefakten und Postern ihre unterschiedlichen Blickwinkel auf eine zukünftige biobasierte Wirtschaft. Ihre visionären Ideen inspirieren, begeistern und rütteln auf.

Der Event beginnt in
2 Tage
7 Std
11 Min
18 Sek

Veranstalter:in

Bundesministerium für Bildung und Forschung

Total: XX.XX

Ausverkauft

Infos

Ort:

Online-Event,